Folge 2: Lillian Petry – Flüchtlingsarbeit mit Fluchthintergrund und MigrantInnen Selbstorganisationen

„In MigrantInnenorganisationen kommen wir nicht mit Paragraphen zu den Menschen, sondern mit unseren eigenen Erfahrungen.“

Diese Ansage macht Lillian Petry, Lokale Koordinatorin von Samo.fa in
Saarbrücken und Mitglied vom Verband „Haus Afrika“ in der zweiten Folge
unseres Podcasts.

Mit dem Podcast „Migrativ – Migrant und Aktiv“ möchte Our Voice, die geflüchtete Redaktion von Radio Dreyeckland, denjenigen eine Stimme geben, die Widerstand leisten und sich für ihre Community engagieren. Sie sprechen über ihren Engagement, die Hürden, die ihnen im Weg stehen und darüber, wie sie die deutsche Gesellschaft bewerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.